Silvia Anna Brinkmann                                          Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie           Zusatzbezeichnung Homöopathie        
     Praxis für Psychiatrie, Psychotherapie und Homöopathie Heidelberg
Editorial Das Team Angebote der Praxis Abhandlungen Lesenswertes Praxis Links Kontakt Impressum/Datenschutz
                   Kosten
Die “konventionelle”, “schulmedizinische” psychiatrische Behandlung wird von allen Krankenkassen übernommen. Dies gilt in der Regel auch für die psychotherapeutische Behandlung. Die Rechnungen für die homöopathische Behandlung werden von den meisten privaten Krankenkassen in voller Höhe übernommen. Mit einigen gesetzlichen Krankenkassen gibt es Sonderverträge. Die Liste der gesetzlichen und Ersatzkassen, die die homöopathische Behandlung vollständig übernehmen finden Sie hier. Ansonsten gelten folgende Sätze: Erstanamnese (nur einmal erforderlich):   150 Euro Folgeanamnese: 60 Euro Telefonische Beratung: 30 Euro Patienten, die gesetzlich versichert sind und deren homöopathische Behandlung nicht von den Krankenkassen übernommen werden, dürfen nach geltendem Recht von mir nicht homöopathisch behandelt werden.